3 weitere Möglichkeiten

… zu stabileren Baustellenergebnissen.

Im 1. Schritt haben Sie sich das GRATIS-DOWNLOAD herunterladen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Es ist der manuelle Weg, jedoch ein möglicher Weg! 

Wenn Sie  jedoch über den manuellen Weg hinaus gehen wollen, dann finden Sie hier in einem nächsten Schritt die „Excel-Variante“ für kleines Geld.

Mit dieser Variante haben Sie ein Excel-Tool, welches Sie ganz individuell in kürzester Zeit auf Ihre Belange (die Vorlage ist absichtlich ohne Formelschutz erstellt) anpassen können. Die Zeiteinsparung für die Selbsterstellung, versetzt Sie in die Lage schneller in die UMSETZUNG zu kommen. Ausserdem stehe ich Ihnen in einem 1/2 stündigen Gespräch mit Rat und Tat zur Seite. Sie sagen Ja zu dieser Möglichkeit, dann klicken Sie JETZT auf den Button „Ja, will ich haben“ und vereinbaren gleich den Gesprächstermin mit mir und das „Excel-Tool“ ist fast schon bei Ihnen.

  • Das Deckblatt mit Auftragswert, ermittelter Bauleistung, Restauftragsumme, gelegte Rechnungen, nicht berechnete Bauleistung
  • Alle gestellte Rechnungen bzgl. des Bauvorhabens incl. Drittrechnungen
  • Manuelle Leistungsermittlung für Kleinbauvorhaben

Wenn Sie jedoch sagen: „Dieses Gedankengut ist zwar praxisnah, aber was ist mit den möglichen anderen Bereichen“, dann kann ich Sie an dieser Stelle beruhigen.

Es kann auch nicht alles sein, denn die Forderungen an ein INFO-System – Baustellenwahrheit (korrekte Bauleistungsermitttlung) und korrekt verbuchte Kosten, sind für jede Unternehmensleitung zu wichtig geworden.

Aus diesem Grund gibt es natürlich den nächsten Schritt den Sie gerne gehen können. Ich nenne diesen Schritt …

… die Möglichkeit, für den Rechner

 

Sie soll die Möglichkeit bieten, aus dem „INFO-System“ noch mehr herauszuholen. D.h. nicht mit den Inhalten des GRATIS-Download zufrieden zu sein, sondern darüber hinaus das monatliche Wissen zu haben: wie sieht es mit …

  • … den NAN / SUB aus, deren Auftragsbestand, Leistungsstand, Nachträge, Kostenabgrenzungen?
  • … welche Vorauszahlungen wurden an NAN / SUB geleistet und wie bauen sich diese ab?
  • … welche lagerndes Material liegt auf der Baustelle und ist noch nicht mit dem Bauwerk verbunden?
  • … wie sieht die Budgetliste aus, welche Vergabegewinne und Vergabeverluste sind vorhanden?
  • … wie sieht es mit der Eigenleistung aus?
  • … mit welchem Baustellenergebnis ist nach dem aktuellen Vergabestand (NAN / SUB) zu rechnen?
  • … wie sieht es mit den Nachträgen zum Auftraggeber aus?
  • … wie sieht es mit den Nachträgen zum NAN / SUB aus?

All diese Fragen werden beantwortet werden, wenn Sie diese Möglichkeit für sich in Anspruch nehmen. 1 Stunde persönliche Einweisung von mir persönlich per TelefonSkype, ist inklusive.

Was müssen Sie dafür TUN?

Klicken Sie JETZT auf den Button unter dem Cover „Ja, will ich haben“ und ich werde ganz kurzfristig mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

  • Das Deckblatt mit Auftragswert, ermittelter Bauleistung, Restauftragsumme, gelegte Rechnungen, nicht berechnete Bauleistung
  • Alle gestellten Rechnungen bzgl. des Bauvorhabens imcl. Drittrechnungen
  • Manuelle Leistungsermittlung für Kleinbauvorhaben
  • NAN / SUB Übersicht, lagerndes Material auf der Baustelle, Kreditorenvorauszahlung
  • Kurzplanung der Baustelle für den Bauleiter
  • Budgetübersicht mit Vergabe Gewinn/Verlust Rechnung und Baustellenergebnis Vorausschau
  • Nachtragsübersicht zum Auftraggeber
  • Nachtragsübersicht zum NAN / SUB

Sie wollen immer noch mehr, dann habe ich eine letzte Antwort:

… entscheiden Sie sich für die letzte Möglichkeit, die clevere Lösung

 

Hier werden sicherlich all Ihre Wünsche erfüllt die Sie bezüglich eines INFO-System haben können. Alle bis jetzt angeführte Inhalte sind inklusive. Aber Sie müssen sich um weiter Inhalte wie:

  • … individuelle Anpassung
  • … Schul des Personals

… nicht kümmern. All das wird von mir für Sie an Ihrem Firmensitz (Deutschland) erledigt.

Sollten Sie JETZT noch weiteren Informationsbedarf haben, rufen Sie mich an oder schreiben mir eine E-Mail:

+49.(0)3725. 34 20 22
oder schreiben Sie mir eine E-Mail
>>>>> Mail schreiben <<<<<

Klicken Sie JETZT auf den Button unter dem Cover „Ja, will ich haben“ ,wenn Sie in Ihren monatlichen Unternehmenszahlen die größere WAHRHEIT dokumentiert sehen wollen.

 

Tun Sie es JETZT!

  • … das komplette Excel-Tool
  • … die individuelle Anpassung an Ihr Unternehmen vor Ort
  • … eine Schulung des Personals vor Ort